Campingplätze als Pioniere der Elektromobilität

  Ein klarer Trend ist zu erkennen: Mobilität wird elektrisch. Campingplätze spielen eine wichtige Rolle in der Elektromobilität- sie können sogar Vorreiter werden. Für fast 70 Prozent der Deutschen sind Nachhaltigkeitsaspekte im Urlaub wichtig. Durch dieses Umweltbewusstsein der Reisenden ist mit einem Anstieg emobiler Gäste auf dem Campingplatz zu rechnen. Bieten Campingplätze Elektro-Ladesäulen an, können…
Weiterlesen

Jobangebot bei ECOCAMPING

Berater (w/m/d) für Nachhaltigkeit in der Campingwirtschaft (75%) Ihre Aufgabe: Eigenständige Beratung von Campingunternehmen in den Bereichen Umwelt- und Naturschutz sowie Nachhaltigkeit inklusive Tourenplanung und Dokumentation; vor allem Erstberatungen und Folgeaudits nach dem ECOCAMPING-Management-Zertifikat bzw. dem „Klimafreundlichen Campingplatz“ oder dem „EU Ecolabel“ Leitung von Klimaschutzprojekten auf Landes- und Bundesebene Entwicklung neuer Nachhaltigkeitsprojekte bis zur Antragsreife,…
Weiterlesen

Corona Shut up

„Wer A sagt, muss auch B sagen“. Doch was kommt danach? Etwa „C“ wie Corona? Auch dazu ist in den letzten Wochen viel gesagt worden. Und Vielen fehlen auch einfach die Worte. Nachdem lange nur klar war, was nicht geht, ging es plötzlich schnell und vielstimmig. Doch unklar blieb, wie es gehen soll. ECOCAMPING hält…
Weiterlesen

Bafa Förderprogramm Corona-Beratung eingestellt

Das Bafa meldet (am 26.05.2020), der Fördertopf für 100% geförderte Corona-Beratungen sei bereits ausgeschöpft, daher können keine weiteren (und wohl auch keinen schwebenden) Anträge mehr bewilligt werden. Für Campingplätze bedeutet das: ein nachhaltiges Management ist weiterhin der empfehlenswerte Impfstoff für Unternehmen. Nutzen Sie unsere Beratung, die sich weiterhin nach den bisherigen Förderprogrammen zu meist 60%…
Weiterlesen

Hygienekonzept für Beherbergungsbetriebe in Bayern

Auch für das Bundesland Bayern wurde ein Leitfaden veröffentlicht, nach dem Campingplätze zum 29.05.2020 ihren Betrieb wieder aufnehmen können. Das Dokument lässt sich hier herunterladen.

Corona-Verordnung für Campingplätze in Ba-Wü

Für Baden-Württemberg wurde gerade eine Corona-Verordnung für Campingplätze zur Wiederöffnung ab 29. Mai 2020 erlassen. Das Dokument können Sie hier herunterladen. Daraus ergeben sich auch für andere Bundesländer hilfreiche Orientierungslinien.

Vorlagen für Corona-Piktogramme

Auf pixelbay gibt es zahlreiche Bildzeichen rund um Corona zum kostenlosen Download. Diese sind eher grafisch/künstlerisch, aber vielleicht gerade deshalb bewusst eine Option. Daneben bietet der Aufkleber-Hersteller Avery-Zweckform kostenlose Vorlagen an, die man auf seine Etikettenbögen (oder auf weisses Papier) ausdrucken und selber – laminiert o.ä. – weiterverarbeiten kann. Außerdem bietet Avery-Zweckform schachtelweise fertige Aufkleber…
Weiterlesen

Auf Dauer nur Dauercamper?

(21.04.2020) Während sich die Campingunternehmer*innen darin einig sind, dass eine etappenweise Wiederaufnahme aktiv betrieben werden muss und es dazu konkrete Konzeptvorschläge seitens der Branche braucht, so wird diese Woche auch immer intensiver diskutiert, ob über den Fokus auf Dauercamper bzw. autarke Campingreisende hinaus nicht wirksamer grundsätzliche Betriebsbedingungen definiert werden sollten, damit auch der für die…
Weiterlesen

Offener Brief des BVCD

Nach Nicht-Berücksichtigung seines Diskussionspapiers zur Wiederaufnahme des Campingbetriebes vom 9. April 2020 appelliert der Bundesverband der Campingwirtschaft in Deutschland e.V. (BVCD) nun in einem offenen Brief an die Politik, die wirtschaftlichen Folgen im Tourismus abzufedern und der Krise entgegenzuwirken. Im Zusammenhang mit der Corona Krise betont der BVCD die besondere Betroffenheit der Campingbranche. Das überlebenswichtige…
Weiterlesen

Corona geht in die Verlängerung

Nach ausführlichen Gesprächen mit den Regierungschef*innen der Länder, gab die Bundeskanzlerin am 15. April bekannt, dass das öffentliche Leben schrittweise unter bestimmten Voraussetzungen wieder normalisiert werden kann. Einige Lockerungen im Gewerbe werden den Bürger*innen gewährt, jedoch bleiben die Reise- und Kontaktbeschränkungen vorerst bis zum 3. Mai aufrecht. Auch die weltweite Reisewarnung bleibt bestehen. Die Bürger*innen…
Weiterlesen