Blog

Auf dieser Reise neu dabei: der Elektrofrosch

  Der Elektrofrosch “GRAND EXTRA” ist ein umweltfreundliches Lastendreirad in der größeren Ausführung., inklusive Straßenzulassung und einer Kabine mit Scheibenwischer. Eine Zuladung bis zu 400 kg ist möglich. Er hat fährt bis zu 45 km/h und schafft eine Steigung von 27 Prozent. Bei einer Leistung von 4,2 kW kommt der E-Frosch ca. 70 Kilometer weit.…
Weiterlesen

Elektromobilität zum Anfassen auf dem Camping Main Spessart Park in Triefenstein

  Heute ist der Start unserer zweiten Etappe der e-mobilen Erlebnisreise mit Camping in Bayern. Der Tag beginnt auf dem Camping Main Spessart Park in Triefenstein. Die e-mobile Ausstellung bringt Elektromobilität zum Anfassen direkt auf den Campingplatz, der Schwerpunkt liegt dabei auf E-Nutzfahrzeuge und Ladetechnik. Hier auf dem Bild zu sehen (links nach rechts), der…
Weiterlesen

Elektromobil über Bayerns Campingplätze – eine Erlebnisreise in drei Akten

  Elektromobilität und Camping liegen im Trend, sind ökologisch und innovativ. Beides zusammen macht das Urlaubserlebnis klimafreundlicher. Camping in Bayern und ECOCAMPING machen sich selbst auf den Weg und zeigen vom 17. – 22. August 2021 auf der ersten von drei elektromobilen Erlebnisreisen durch Bayern, wie Elektromobilität und Camping zusammenklingen. Erfahren Sie mehr in unserer…
Weiterlesen

1. Bayerischer Elektro Campingtag International Online

  Camping macht sich fit für Elektromobilität Online-Fachtagung von LCB und ECOCAMPING am 8. und 9. März 2021 Information & Austausch Erfahren Sie mehr in unserer Pressemitteilung. Link zur Pressemitteilung.

Neuzugänge im ECOCAMPING-Netzwerk 2021

  Nachhaltigkeit im Urlaub liegt im Trend, das spürt auch ECOCAMPING. In Deutschland, Italien, Kroatien und Slowenien tragen nun weitere Campingplätze die ECOCAMPING-Auszeichnung und damit den Gedanken einer nachhaltigen Campingbranche weiter. Die ausgezeichneten Campingplätze wollen gemeinsam mit ECOCAMPING ihren Beitrag zur Sicherung der Lebensgrundlage für heutige und zukünftige Generationen leisten.   Erfahren Sie mehr in…
Weiterlesen

Neues Förderprogramm Ladeinfrastruktur – passend für Campingplätze

  Es gibt ein neues Förderprogramm für Klein- und Kleinst­be­her­bergungsbetriebe „Tourismus in Bayern – fit für die Zukunft“. Gegenstand der Förderung ist unteranderem die Errichtung von einem oder mehreren stationären Ladepunkt(en) für ein- und zweispurige Elektromobile an touristischen Betrieben, inklusive des dafür erforderlichen Netzanschlusses und der Montage der Ladestation. Die vorliegende Förderung schließt die Lücke…
Weiterlesen

Bildergalerie

Das B-Turtle von Gentle Tent und das E-Lastenrad auf dem Campingplatz Brugger am Riegsee

Das war unsere erste elektromobile Erlebnisreise

  Was für eine tolle Erfahrung! Weitere Berichte folgen nach der Sommerpause.

Tolles Abschluss-Event auf Campingplatz Lindlbauer in Inzell

  Das war der letzte Tag der elektromobilen Erlebnisreise durch Bayern. Wir haben unsere emobile Ausstellung ein letztes Mal direkt im Grünen auf Campingplatz Lindlbauer in Inzell aufgebaut. Campingplatzbesitzerin Julia Egger wollte unser E-Lastenrad gleich Probesitzen.   Und wieder kamen viele Interessierte an unserer Ausstellung vorbei. Auch unsere E-Schooter wurden wieder gern getestet.    …
Weiterlesen

Von Riegsee nach Inzell: 150 Kilometer und 1000 Höhenmeter mit E-Lastenrad und Zeltanhänger

  Elektromobiles Reisen ist nachhaltig und bringt Freude. Die emobile Reisekarawane hatte an dem vorletzten Reisetag etwas Besonderes vor. Für E-Pkw und E-Campingbus war diese Strecke keine Herausforderung. Für die Fahrerin des elektrischen Lastenrads mit Zeltanhänger war es ein aufregender Tag. Das E-Lastenrad wiegt circa 40 Kilogramm und der Zeltanhänger liegt bei 29 Kilogramm. In…
Weiterlesen